Home
Über mich
Praxisspektrum
Hypnosetherapie
Reinkarnationstherap
Entspannungsmassagen
Interessante Links
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum

Reinkarnation oder auch im Volksmund Rückführung genannt 

 

Ist es eine Reise in die eigene Vergangenheit? 

 

Jeder Mensch hat in seinem Unterbewusstsein alle Erfahrungen abgespeichert, die er jemals gemacht hat, und zwar vom ersten Augenblick seines Daseins an. 
 

In der Trance können wir alle Erinnerungen, die wir jemals gemacht haben,  "abrufen", indem wir geistig in unsere eigene Vergangenheit gehen. 
 

Dabei ist es ganz egal, ob wir uns in unsere Kindheit zurück versetzen lassen oder ob wir über den Zeitpunkt unserer Geburt hinausgehen.

Alles ist möglich. Viele Rückgeführte sprechen in der Rückführung sogar in der damaligen Muttersprache.


Nach aktuellen Umfragen ist die große Mehrheit der Menschen fest davon überzeugt, dass es das ewige Rad der Wiedergeburt (Reinkarnation) gibt,

und dass die Erlebnisse in einer Rückführung echt sind. 
 

Fest steht: Unzählige Menschen haben nach einer Rückführung berichtet, Situationen und Bilder aus früheren Leben gesehen und erlebt zu haben.

Allein die Bücher und Berichte darüber füllen ganze Bücherregale. 
 

Was für die Wiedergeburt spricht:

Der amerikanische Arzt Ian Stevenson, übrigens ein knallharter Wissenschaftler, schildert in seinem Buch "20 Cases Suggestive of Reincarnation" zwanzig Fälle von Kindern, die von früheren Leben erzählten und ihr "früheres Heimatdorf" wie auch ihr "früheres Zuhause" detailgetreu beschrieben.

Ein weiteres Buch, das sehr aufschlussreich ist und den Reinkarnationsgedanken unterstützt: Carol Bowmans "Ich war einmal..." (Heyne-Verlag).

Wenn auch Sie eine Reise in Ihre eigene Vergangenheit machen möchten, rufen Sie mich gern an und informieren sich. 
 

Wichtigste Therapievorteile:

  • - Klärung von immer wiederkehrenden Ereignissen oder Problemen mit bestimmten Personen

  • - Auflösung von gespeicherten Mustern

  • - eine Reise zu den Ursachen der Krankheit, wie Ängste, Schuldgefühle, Allergien, Epilepsie,  Impotenz:

  • -Die Symptome lösen sich auf, sobald der Hintergrund des Problems erkannt und bearbeitet, d. h. noch einmal bewusst durchlebt wird.